Modernes Wohnen mit Teppichen – Pflege Tipps


Die Herbst-Saison hat begonnen und da möchte ich auch etwas frischen Wind in meine Vier-Wände bringen. Die absolut passenden Deko It-Pieces sind für mich auf jeden Fall Teppiche und Kissen. Das Zuhause mit Teppichen zu gestalten ist für mich eine tolle Möglichkeit eine schöne Veränderung im Raum zu kreieren.

Das weiche Gefühl unter den Füßen lässt Wärme und Gemütlichkeit in die Wohnung bringen und stimmt mich schon auf den Herbst ein. Der Herbst gehört mit zu meiner Lieblingsjahreszeit. Teppiche können auch gut als räumliche Abgrenzung verwendet werden, das ist zum Beispiel bei einer offenen Küche sehr gut vorstellbar.

Die Einrichtungsideen von den unterschiedlichen Teppichen sind wahnsinnig groß. Ich habe euch meine Favoriten für den perfekten Wohlfühlfaktor zusammengestellt.

Einrichtungsideen mit verschiedenen Teppichen

Ein Teppich macht einen besonders großen Eindruck beim Betreten der Wohnung oder des Hauses, daher sollte der ausgewählte Teppich auch zur Einrichtung passen. Klassische Modelle eignen sich aber für so gut wie alle Einrichtungsstile. Die Muster sind klar und zeigen eine Art Leichtigkeit.

Meine hochwertigen Teppiche und Kissenbezüge habe ich online bei Rugs and More gefunden. Nicht nur Teppiche sondern auch dekorative Kissen machen den Raum gemütlicher und freundlicher. Natürliche Farbtöne lassen den Raum leicht wirken und erwecken den Eindruck von Gelassenheit.

Teppiche mit vielen verschiedenen Mustern wirken zwar etwas unruhig, bewirken aber auch ein absolutes Highlight im Raum. Kräftige Farben lassen den Raum strahlen, mit einer schlichten und abgestimmten Dekoration von Möbeln und Accessoires machen sie den Raum außergewöhnlich schön. Wie man sieht, kann man Teppiche so vielseitig kombinieren und für jeden Geschmack lässt sich ein tolles Raumambiente kreieren. Ich freue mich auch schon riesig unser Haus mit den Teppichen zu gestalten. Da mir die Entscheidung bei der großen Auswahl an Teppichen auch so schwer viel, habe ich mich für 2 unterschiedliche Modelle entschieden.

Moderne Klassiker

Zeitloses und schlichtes Design bei Teppichen – der Klassiker voller Eleganz. Die Farbkombination mit modernen Elementen lässt sich perfekt zu Vintage Möbeln aber auch im modernem Wohnstil kombinieren. Wenn ich über den Teppich laufe, fühle ich mich als würde ich auf Wolken laufen, die Produktqualität mit dem klassischem aber zugleich modernen Look überzeugt mich sehr.

Der pflegeleichte Maschinenwebteppich ist zudem schadstoffgeprüft und bietet höchsten Komfort für den Wohlfühlfaktor in den eigenen vier Wänden. Die natürlichen Farben in Beige und Grau lassen den Teppich richtig funkeln. Die Farbakzente wurden hier minimalistisch schön gesetzt und sind ruhig und angenehm anzusehen. Da unser Laminat Boden in der Wohnung sehr hell ist, passt dieser Teppich als Farbakzent super in meinen Schminkbereich.

Teppiche und Kissen im Skandi-Trend

Mit vielen Schattierung in Braun, Grau und Beige begeistert mich mein neuer Teppich im skandinavischen Stil. Dieses ausgefallene Design ist mit Liebe handgefertigt und sogar aus 100%-iger Baumwolle.

Perfekt abgestimmt sind auch die super weichen Deko-Kissen im gleichen Muster. Dadurch wird ein harmonisches Wohnambiente geschaffen und die Optik machen jeden Raum zu einem Highlight. Die Kissen sind außerdem sehr pflegeleicht, meinen Kleiner fühlt sich auf jeden Fall pudelwohl darauf.

So reinigst du Teppiche richtig:

  • Regelmäßiges Staubsaugen der Teppiche mindestens 1 Mal pro Woche
  • Ein Fleck auf dem Teppich!!! OHJE. Am besten sofort mit lauwarmen, destilliertem Wasser vorsichtig auswaschen. Notfalls auch ein wenig Feinwaschmittel verwenden
  • Benutze keine Allzweckreiniger oder Ähnliches
  • Bei nassen Flecken mit einem Baumwolltuch oder Küchenpapier trockentupfen – nicht reiben!
  • Den Teppich nach mehreren Wochen um 180 Grad drehen, um einseitige Abnutzung zu vermeiden
  • Direkte Sonneneinstrahlung meiden
  • Teppichunterlage verwenden, damit der Teppich rutschfest ist & um Wellen zu vermeiden

Na habt ihr auch Lust bekommen eure Wohnung mit einem neuen Teppich zu verschönern?

Geometrische Muster, moderne Teppiche, klassische Teppiche mit schlichten Farben, bunte Teppiche, Naturteppiche oder orientalisch angehauchte Teppiche in vielen verschiedenen Größen. Dann habe ich noch einen 20% Rabattcode bei Rugs and More für euch, mit einem 100 Tage-Rückgaberecht und Gratis-Versand innerhalb Deutschland.

Nutze dafür einfach: „Melissa20“

Habt noch einen tollen Tag!

Eure Melissa

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Rugs and More

Melissa

Hallo meine Lieben, herzlich willkommen auf meinem Blog. Seit 2018 teile ich meine Tipps und Erfahrungen mit euch. Hier findet ihr meine persönlichen Einblick rund um das Reisen und unser Traumhaus. Viel Spaß beim Lesen! <3 Eure Melissa

Das könnte dir auch gefallen

19 Kommentare

  • Romy Matthias
    26. September 2021 at 10:44

    Bei Teppichen mag ich es gern robust und pflegeleicht, da ich Kinder habe. LG Romy

  • Linni
    22. September 2021 at 08:05

    Hallo Melissa
    Die Teppiche sind ja schön! Uns fehlen auch noch welche. Ich finde, dass sie die Inneneinrichtung perfekt machen 😊

    Wünsche dir einen tollen Tag!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    • Melissa
      22. September 2021 at 18:00

      Liebe Linni, das sehe ich auch so. Viele Grüße Melissa

  • STADT LAND WELTentdecker
    20. September 2021 at 23:37

    Liebe Melissa,
    ich finde Teppiche auch angenehm, da ich gern und oft auf dem Boden sitze, besonders mit Kind spielen wir oft auf dem Boden. Wenn der Teppich dazu noch aus natürlichen Materialien besteht und halbwegs simpel zu reinigen ist, um so besser.
    Herzliche Grüße
    Anja von STADT LAND WELTentdecker

    • Melissa
      21. September 2021 at 10:16

      Da gebe ich dir recht, auf jeden Fall super praktisch auch für Kinder zum Spielen

  • Miriam
    20. September 2021 at 23:12

    Liebe Melissa,
    Generell finde ich Teppiche auch schön und oft gemütlich. Allerdings habe ich zwei freilaufende Kaninchen in der Wohnung – und da ist alles andere als ein Teppich, den ich in die Waschmaschine stecken kann, nicht so cool.
    Ich hab mich noch nie intensiv mit Teppichen auseinander gesetzt. Das Konzept des Wendeteppichs finde ich auf jeden Fall spannend.
    Liebe Grüße von Miriam von Nordkap nach Südkap

    • Melissa
      21. September 2021 at 10:16

      😀 unser Hund liebt die Teppiche so

  • Tanja's Everyday Blog
    20. September 2021 at 21:51

    Ich finde Teppiche sehr gemütlich. Wir hatten im Wohnzimmer vorher keine und fanden es nicht wirklich schön. Deswegen haben wir uns welche vor ein paar Monaten gekauft und schon sieht es viel einladender aus. Deine Teppiche finde ich auch besonders schön!
    Liebe Grüße, Tanja

    • Melissa
      21. September 2021 at 10:15

      Ja ich auch und so schön gemütlich. 😉

  • Jana
    20. September 2021 at 20:22

    Ohne Teppich geht bei mir auch nichts! Ich mag es nämlich gar nicht kalt an den Füßen und gemütlicher sieht es meiner Meinung nach auch aus! Vom Stil her würde mir deine Auswahl auch gefallen! Ich schau mal bei Rugs and More vorbei!

    LIebe Grüße
    Jana

    • Melissa
      21. September 2021 at 10:15

      Ja so gehts mir auch, wir haben aktuell auch keine Fußbodenheizung und der Boden ist jetzt schon im September eisig kalt. Da ist ein Teppich super schön an den Füßen

  • Anja
    20. September 2021 at 17:08

    Danke für die tollen Tipps und die Einblicke in Dein Heim. Ich habe auch verschiedene Teppiche liegen und dee Hund liebt vor allem den hellen unterm Esstisch. Da sie braun ist und haart muss ich auch täglich saugen.
    Liebe Grüße Anja

    • Melissa
      21. September 2021 at 10:14

      Ja Tiere lieben Teppiche so gern

  • Auszeitgeniesser
    20. September 2021 at 10:44

    Liebe Melissa,

    auf einigen Stellen unseres Parketts liegen auch hochwertige Teppiche. Auch wenn sich der Schmutz deutlich besser darin sammelt, sie strahlen eine gewisse Gemütlichkeit und Wärme aus.
    Beides ist mir sehr wichtig.
    Allerdings muss ich gestehen, von einem Wendeteppich habe ich noch nie gehört. Danke für die Info.

    Liebe Grüße, Katja

    • Melissa
      20. September 2021 at 13:55

      Liebe Katja, ja mir ist das auch sehr wichtig, da hast du recht.

  • Mo
    19. September 2021 at 14:58

    Liebe Melissa,

    Teppiche hatten wir früher immer. Allerdings solche, die den ganzen Boden bedeckten, da war wenden einfach nicht möglich. Später hatten wir nur noch einen kleinen Teppich vor dem Sofa, der aber dank unseres Hundes irgendwann so hin war, dass nur noch die Entsorgung half.
    Mittlerweile haben wir keinen Teppich mehr, dabei finde ich es mit eigentlich schöner, besonders im Winter. Dein vorgestelltes Modell finde ich schick, ich glaube ich muss mich doch mal umschauen gehen 🙂 Und so eine Wendeteppich hat dann auch ganz klare Vorteile.

    Liebe Grüße
    Mo

    • Melissa
      20. September 2021 at 09:12

      Ja für einen längeren Nutzen auf jeden Fall vorteilhaft, aber kein Muss. Ich denke da sicherlich auch nicht immer dran 😀

  • Tanja L.
    19. September 2021 at 14:27

    Puh, also jedes halbe Jahr alle Möbel verschieben um den Teppich zu wenden ist aber schon aufwendig. Aber wenn er dafür länger hält… Mir gefällt dein Teppich zwar sehr gut, aber bei uns würde er eher nicht passen. Zu unserer Wohnung würde ein schönes warmes hellbrauch vermutlich besser passen. Aber wir mögen es eher flauschig, deshalb würd es eh kein Wendeteppich werden. Schade dass es heute fast nur noch Laminatböden gibt, ich finde Teppich eigentlich viel gemütlicher.

    • Melissa
      20. September 2021 at 09:11

      Schade.

LEAVE A COMMENT