Fränkisches Seenland – Tipps & Ausflüge am Brombachsee


Hi ihr Lieben,

mal wieder gibt es einen neuen Beitrag von mir: doch dieses Mal geht es um Urlaub in der Region.

Urlaub am Brombaschsee

Für viele Camper und Urlauber ist der Brombachsee ein beliebtes Reiseziel. Der Brombachsee liegt im schönen fränkischen Seenland und ist ein Stausee im Süden von Mittelfranken in der Nähe von Pleinfeld.

Das Naherholungsgebiet umfasst viele Sandstrände, die zum Baden einladen und es werden tolle Freizeitaktivitäten für Jedermann angeboten.

Aktivitäten am See

Ob baden, Wakeboard fahren, segeln, radeln, Treetboot mieten oder mit der MS Brombach um den See fahren. Es gibt genügend Aktivitäten um den Urlaub zu genießen.

Die MS Brombach ist Europas größtes Fahrgast-Trimaran auf einem Binnensee und bietet Platz für 750 Besucher. Auf dem Deck lässt sich die Aussicht auf den glitzernden See genießen und lecker Café trinken.

Der Brombachsee ist auch perfekt für Camper geeignet. Nicht nur Waldcamping wird hier geboten sondern auch Camping im Fass oder im Hausboot. Wer mit dem Wohnmobil anreist, hat vom Campingplatz in Enderndorf einen wunderschönen Panorama-Ausblick auf den See.

Weiterhin kann mich sich E-Bikes mieten oder eine Rikscha. Am Brombachsee wird es nie langweilig!

Wir haben natürlich auch schon einige Aktivitäten wie Stand-Up Paddling am See ausprobiert und kommen jederzeit gerne wieder.

Abenteuerwald

Für alle Aktionsbegeisterte wird hier natürlich auch einiges geboten. Der Kletterpark im Abenteuerwald Enderndorf ist ein Kletter-Erlebnis für Klein und Groß und ein großer Spaß für Kinder, Erwachsene oder Gruppen.

Die Kletterstationen von zwei bis vier Meter müssen überwunden werden und abschließend kann man die Zipline über den See nutzen. Mir hat die Aussicht und das Erlebnis über den See zu fliegen so gut gefallen, dass ich unbedingt bald wieder hin möchte. Eine Mischung aus Spaß und Spannung im Kletterpark, verbunden mit der freien Natur, war eine tolle Erfahrung. Ich empfehle hier vorher auf jeden Fall online zu reservieren.

Barfußpfad Enderndorf

Weiterhin gibt es einen Barfuß-Pfad für besondere Sinneseindrücke und die damit verbundene Entspannung.

Oberhalb des Kletterparks gibt es die Möglichkeit über verschiedene Bodenbeläge wie Moos, Kieselsteine, Humus oder Matsch zu laufen. Es wartet auch am Ende ein Natur-Kneipp-Becken auf die Füße. Für Kinder aber auch Erwachsene ein tolles Erlebnis um die Füße zu stärken. Ich selbst war dort das letzte Mal als Kind.

Ein perfektes Frühstück auf dem E-Boot

Am Brombachsee gibt es seit kurzem nicht nur Segelboote, sondern auch einen Verleih von E-Booten.

Wer meine Beiträge verfolgt, weiß schon, dass wir total gerne Ausflüge mit dem Boot machen.

Wir haben uns deshalb vor einiger Zeit ein E-Boot am großen Brombachsee am Hafen von Ramsberg ausgeliehen.

Die Seenland-Boote kann man stundenweise, bis zu 8 Stunden, mieten und maximal können 5 Personen auf dem wunderschönem Boot platz finden. Die leichte Handhabung mit einer gemütlichen Geschwindigkeit ist auch bestens für Anfänger geeignet, denn man benötigt dafür keinen Bootsführerschein.

Wir haben unser leckeres Frühstück auf dem E-Boot mit gemütlichem Ambiente geschlemmt und ganz entspannt den Ausblick auf den glitzernden See genießen können.

Für romantische Abende, kann man das Boot auch zum Sonnenuntergang mieten und die Zweisamkeit mit der schönen Seenlandschaft auskosten.

Tipps für die schönsten Badeorte am Brombachsee:

  • Enderndorf am großen Brombachsee
  • Badehalbinsel in Absberg, am kleinen Brombachsee
  • Seezentrum Langlau am kleinen Brombachsee
  • Ramsberg am großen Brombachsee

Was würde euch gefallen oder habt ihr sogar schon ausprobiert?

Eure Melissa

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Seenland-Boote

Melissa

Hallo meine Lieben, herzlich willkommen auf meinem Blog. Seit 2018 teile ich meine Tipps und Erfahrungen mit euch. Hier findet ihr meine persönlichen Einblick rund um das Reisen, dem Hausbau & der Hochzeit 2021. Viel Spaß beim Lesen Eure Melissa

Das könnte dir auch gefallen

18 Kommentare

  • Beauty Mango
    11. September 2021 at 17:53

    Wir sind wirklich gerne am Brombachsee, weil man da einfach so viel machen kann und es ist echt schön dort!

    • Melissa
      13. September 2021 at 12:51

      Das stimmt liebes 🙂

  • Romy Matthias
    8. September 2021 at 20:28

    Die Bilder mache echt Lust auf Urlaub. LG Romy

    • Melissa
      13. September 2021 at 12:51

      Dankeschön.

  • Jana
    6. September 2021 at 21:02

    Von diesem See habe ich gerade zum ersten Mal gelesen, aber ich wohne auch fernab von dieser Ecke! Ttrotzdem klingt das nach einem schönen Erholungsgebiet mit allem drum und dran! So einen Barfußpfad hatte ich in Holland mal betreten – autsch das tat weh! Aber ich würde es noch mal versuchen 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

    • Melissa
      7. September 2021 at 09:30

      Danke liebe Jana

  • Linni
    6. September 2021 at 14:56

    Hallo Melissa
    Das sieht ja einfach fantastisch aus und ich könnte nun ein paar Tage am See gebrauchen. Ich denke, dass es dann nach der Geburt unser erster Urlaub werden könnte 😊

    Wünsche dir einen tollen Tag!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    • Melissa
      7. September 2021 at 09:30

      Das klingt wirklich toll, alles Gute euch liebe Linni 🙂

  • Alex
    6. September 2021 at 08:22

    Oh das sind ja richtig cool aus – ich war noch nie im Brombachsee aber für die nächste Urlaubsplanung werde ich mir das vormerken! 🙂

    • Melissa
      6. September 2021 at 08:42

      Freut mich zu hören. Ist einen Besuch wert 🙂

  • Anja
    5. September 2021 at 21:11

    Liebe Melissa,
    das klingt wirklich nach einem wunderbaren Ort für einen Ausflug. Mich würden besonders der Zipline-“Flug” über den See und der Barfußpfad reizen. Danke für dern Tipp.
    Herzliche Grüße
    Anja von STADT LAND WELTentdecker

    • Melissa
      6. September 2021 at 08:42

      Die Zipline macht riesigen Spaß 🙂 liebe Grüße

  • Vivienne Claus
    5. September 2021 at 19:27

    Liebe Melissa,
    der Barfuß-Pfad wäre auch etwas für mich. Überall im Urlaub, wenn vorhanden, probiere ich Neue aus und Wassertreten gehe ich auch gern. Deinen Bildern und dem Beitrag nach zu urteilen hattest Du ein paar richtig schöne Tage am See. Schwimmen, Stand-up Paddling und Tretboot fahren wären auch meine Favoriten.
    Herzliche Grüße
    Vivienne

    • Melissa
      5. September 2021 at 20:19

      Genau Neues ausprobieren ist immer toll. Ja wir sind gern und häufig am Brombachsee. Von uns ist es ja nicht weit mit dem Auto 🙂

  • Renate
    5. September 2021 at 18:05

    Der Brombachsee ist mir noch neu.Sieht aber total schön aus dort.Ich liebe ja Seen und bin deshalb sehr gerne und oft an der Mecklenburgischen Seenplatte. Aber manchmal verschlägt es mich auch Richtung Süden. Und da bin ich froh, wenn ich auch dort weiß, wo ich hin muss, wenn ich an einen schönen See will. Dieser ist auf jeden Fall ganz nach meinem Geschmack.
    LG Renate von Trippics

    • Melissa
      5. September 2021 at 20:18

      Das ist toll zu hören. Ja ein Besuch bei uns am Brombachsee lohnt sich alle Mal 🙂

  • Mo
    5. September 2021 at 14:30

    Liebe Melissa,

    das klingt nach einem tollen Urlaubsziel für die ganze Familie. Weißt du zufällig, ob einige Strände auch mit Hund besucht werden dürfen? Jedenfalls haben mir deine Ausflugtipps gefallen und dem Abenteuerwald würden wir definitiv einen Besuch abstatten.

    Liebe Grüße
    Mo

    • Melissa
      5. September 2021 at 20:16

      Hallo liebe Mo, ja es gibt sogar einen Hundestrand der ist in Absberg
      . Ich selbst war dort auch schon mit meinem Kleinem 🙂

LEAVE A COMMENT